SRH Wald-Klinikum Gera GmbH

TOP
ARBEITGEBER

Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten w/m/d

Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten w/m/d

Tätigkeitsbeschreibung

Unser SRH Wald-Klinikum Gera ist ein modernes Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1000 Betten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Unsere 26 Fachabteilungen, Institute und 13 zertifizierte Zentren bilden das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.

Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Die dreijährige Ausbildung soll die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, welche für die Vorbereitung, Überwachung und Nachsorge bei Patienten mit operativen Eingriffen im Bereich Anästhesie nötig sind. Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. September eines Kalenderjahres und endet mit der staatlichen Abschlussprüfung.

Während der Ausbildung werden Sie von Mentoren und Praxisanleitern begleitet. Ihre praktischen Einsätze erfolgen in unseren Abteilungen bzw. Kliniken. Die Ausbildungsinhalte werden gemeinsam mit unserem Partner, dem Helios Bildungszentrum Plauen des Helios Vogtland-Klinikum Plauen, vermittelt. 

Wir bieten Ihnen Ausbildungsplätze in den Berufen der Zukunft, ein Azubi-Paket (iPad, Online-Fortbildungsportal, Fachbücher-Paket, Schüleraustausch, SRH Azubi-Event, zeitige Übernahmeinformation) und die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem SRH Kliniken Tarifvertrag für Auszubildende und Schüler in der Gesundheits- und Krankenpflege. Des Weiteren profitieren Sie von z.B. Mitarbeiterrabatten bei verschiedenen Unternehmen und vielen weiteren corporate benefits.

Deine Aufgabe: 

  • Assistieren bei der Narkoseeinleitung und Überwachung des Patienten während der Operation durch technische Geräte und intensive fachkundige Patientenbeobachtung 
  • Anwendung des umfassenden Wissens zu Anatomie, Pharmakologie, Notfallmanagement und Krankheitslehre 
  • Mitverantwortung für die Hygiene im Operationssaal (Warten und Pflegen der technischen Geräte) 
  • Dokumentation, Vorratshaltung und Ersatzbeschaffung von notwendigen Materialien, administrative Aufgaben 
  • Betreuung von Patienten nach Operationen im Aufwachraum oder in der Funktionsabteilung 

Voraussetzungen des Bewerbers

  • Bildungsabschluss:
    • Hauptschule / Realschule
  • Besonderheiten:
    • Ihr Profil:

      • Realschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung oder Hauptschulabschluss und eine mindestens 2jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder eine abgeschlossene Ausbildung in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe 
      • Gute Leistungen, insbesondere in naturwissenschaftlichen Fächern 
      • Physische und psychische Belastbarkeit, ärztliche Bescheinigung zur Berufstauglichkeit 
      • Bestehen der Aufnahmeprüfung 
      • Freude am Umgang mit Menschen 
      • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität 
      • hohes Einfühlungsvermögen, hohe manuelle Geschicklichkeit und gutes technisches Verständnis 
Jetzt Bewerben